Liedtexte.eu -Ein Mädchen oder Weibchen
Impressum
 

   Lieder ABC
   Lieder

   Liedtexte nach Themen
   Volkslieder
   Kinderlieder
   Kirchenlieder
   Hochzeitslieder
   Weihnachtslieder
   Liebeslieder
   Heimatlieder
   Soldatenlieder
   Seemannslieder
   Jagdlieder
   Studentenlieder
   Wanderlieder
   Stimmungslieder
   Trinklieder
   Turnerlieder
   Frühlingslieder
   Sommerlieder
   Herbstlieder
   Winterlieder

   Gedichte nach Themen
   Liebesgedichte
   Freundschaftsgedichte
   Abschiedsgedichte
   Frühlingsgedichte
   Sommergedichte
   Herbstgedichte
   Wintergedichte
   Weihnachtsgedichte
   Kindergedichte
   Internetseiten


Volkslieder




Ein Mädchen oder Weibchen


(Vereins- u. Taschenliederbuch 1865)

Wünscht Papageno sich,
Ach, so ein sanftes Täubchen
Wär' Seligkeit für mich!
Dann schmeckte mir Trinken und Essen,
Dann könnt' ich mit Fürsten mich messen,
Des Leben als Weiser mich freu'n
Und wie im Elysium sein!

Ein Mädchen oder Weibchen
Wünscht Papageno sich,
Ach, so ein sanftes Täubchen
Wär' Seligkeit für mich!
Ach! kann ich denn keiner von allen
Den reizenden Mädchen gefallen?
Herf' eine mir doch aus der Not,
Sonst kräm' ich mich wahrscheinlich Tod!

Ein Mädchen oder Weibchen
Wünscht Papageno sich,
Ach, so ein sanftes Täubchen
Wär' Seligkeit für mich!
Wird keine mir Liebe gewähren,
So muss mich die Flamme verzehren!
Doch küsst mich ein weiblicher Mund,
So bin ich gleich wieder gesund.












www.Liedtexte.eu
copyright © 2007, Carmen Jakel



Textsammlung
Lieder und Gedichte:
Ein Mädchen oder Weibchen