Liedtexte.eu -Ach, wenn's doch der König nur wüßt
Impressum
 

   Lieder ABC
   Lieder

   Liedtexte nach Themen
   Volkslieder
   Kinderlieder
   Kirchenlieder
   Hochzeitslieder
   Weihnachtslieder
   Liebeslieder
   Heimatlieder
   Soldatenlieder
   Seemannslieder
   Jagdlieder
   Studentenlieder
   Wanderlieder
   Stimmungslieder
   Trinklieder
   Turnerlieder
   Frühlingslieder
   Sommerlieder
   Herbstlieder
   Winterlieder

   Gedichte nach Themen
   Liebesgedichte
   Freundschaftsgedichte
   Abschiedsgedichte
   Frühlingsgedichte
   Sommergedichte
   Herbstgedichte
   Wintergedichte
   Weihnachtsgedichte
   Kindergedichte
   Internetseiten


Volkslieder




Ach, wenn's doch der König nur wüßt


(Eduard Mörike)

wie wacker mein Schätzelein ist!
Für den König, da ließ er sein Blut,
für mich aber ebenso gut.

Mein Schatz trägt kein Band
und kein Stern, kein Kreuz
wie die vornehmen Herrn,
und wird auch mein Schatz kein General,
hätt er nur seinen Abschied einmal!

Es scheinen die Sterne so hell
dort über Mariakapell;
und dort knüpft uns ein rosenrot Band,
und `s Hauskreuz ist auch bei der Hand.












www.Liedtexte.eu
copyright © 2007, Carmen Jakel



Textsammlung
Lieder und Gedichte:
Ach, wenn's doch der König nur wüßt