Liedtexte.eu - Sommerlieder - Lieder: Sommer
Impressum
 

   Lieder ABC
   Lieder

   Liedtexte nach Themen
   Volkslieder
   Kinderlieder
   Kirchenlieder
   Hochzeitslieder
   Weihnachtslieder
   Liebeslieder
   Heimatlieder
   Soldatenlieder
   Seemannslieder
   Studentenlieder
   Wanderlieder
   Stimmungslieder
   Trinklieder
   Turnerlieder
   Frühlingslieder
   Sommerlieder
   Herbstlieder
   Winterlieder

   Gedichte nach Themen
   Liebesgedichte
   Freundschaftsgedichte
   Abschiedsgedichte
   Frühlingsgedichte
   Sommergedichte
   Herbstgedichte
   Wintergedichte
   Weihnachtsgedichte
   Kindergedichte
   Internetseiten


Sommerlieder



Frischer Mut, leichter Sinn
( Vereins und Taschenliederbuch 1865 )
führet uns durchs Leben hin ...

Heil'ge Nacht, o gieße du
( Vereins u. Taschenliederbuch 1865 )
Himmelsfrieden in dies Herz ...

In dem Himmel ruht die Erde
( Robert Reinick )
Mond und Sterne halten Wacht ...

In einem Tale friedlich,stille
( Volkslied - E. Wallner )
Sah' eine Rose ich ersteh'n ...

Still ruht der See! Die Vöglein schlafen
( H. Pfeil 1879 )
Ein Flüstern nur, du hörst es kaum...

Wer wollte sich mit Grillen plagen
( L. Hölty 1776 )
So lang uns Lenz und Jugend blüh'n ...








Seite: Seite 1 - Sommerlieder






www.Liedtexte.eu
copyright © 2007, Carmen Jakel



Textsammlung
Lieder und Gedichte:
Sommerlieder - Lieder: Sommer


Partnerlinks:

] - [ Kuerbis-Schnitzen ] - ] - [ Weihnachtsgrüße ] - [ Weihnachtsgedichte ] - [ Hochzeitsgedichte