Liedtexte.eu -Sie ging zum Sonntagstanze
Impressum
 

   Lieder ABC
   Lieder

   Liedtexte nach Themen
   Volkslieder
   Kinderlieder
   Kirchenlieder
   Hochzeitslieder
   Weihnachtslieder
   Liebeslieder
   Heimatlieder
   Soldatenlieder
   Seemannslieder
   Jagdlieder
   Studentenlieder
   Wanderlieder
   Stimmungslieder
   Trinklieder
   Turnerlieder
   Frühlingslieder
   Sommerlieder
   Herbstlieder
   Winterlieder

   Gedichte nach Themen
   Liebesgedichte
   Freundschaftsgedichte
   Abschiedsgedichte
   Frühlingsgedichte
   Sommergedichte
   Herbstgedichte
   Wintergedichte
   Weihnachtsgedichte
   Kindergedichte
   Internetseiten


Liebeslieder




Sie ging zum Sonntagstanze


(C.A. Tiedge)

Schön klingt Musikgetön,
Und sie im grünen Kranze,
Sie war wohl wunderschön.
Heut', dacht' ich, darfst du's wagen,
Du kannst ja mit ihr geh'n,
Kannst ihr ein Wörtchen sagen
Und ihr dein Lieb' gesteh'n.
Ich lief ihr nach, sie eilte
Dahin am Blumenhain,
Und wo der Weg sich teilte,
Da holt ich sie erst ein.
Sie fragte, was ich wollte,
Und ach, ich wußte nicht,
Was ich ihr sagen sollte:
Mit brannte das Gesicht.
Und wisst ihr was ich sagte,
Mir war nicht wohl dabei,
Ich sagte nichts, und fragte,
Ob heute Sonntag sei.
Die böse Hirtin machte
Ein Stirnchen ernst und kraus;
Sie sah mich an und lachte
Den blöden Schäfer aus.
Wenn dies mit mir so bliebe,
Ich würd' am Ende stumm,
Ach, glaubt es nur, die Liebe,
Die macht den Menschen dumm!












www.Liedtexte.eu
copyright © 2007, Carmen Jakel



Textsammlung
Lieder und Gedichte:
Sie ging zum Sonntagstanze