Liedtexte.eu -Es streuet Blüten jedes Jahr
Impressum
 

   Lieder ABC
   Lieder

   Liedtexte nach Themen
   Volkslieder
   Kinderlieder
   Kirchenlieder
   Hochzeitslieder
   Weihnachtslieder
   Liebeslieder
   Heimatlieder
   Soldatenlieder
   Seemannslieder
   Jagdlieder
   Studentenlieder
   Wanderlieder
   Stimmungslieder
   Trinklieder
   Turnerlieder
   Frühlingslieder
   Sommerlieder
   Herbstlieder
   Winterlieder

   Gedichte nach Themen
   Liebesgedichte
   Freundschaftsgedichte
   Abschiedsgedichte
   Frühlingsgedichte
   Sommergedichte
   Herbstgedichte
   Wintergedichte
   Weihnachtsgedichte
   Kindergedichte
   Internetseiten


Liebesgedichte




Es streuet Blüten jedes Jahr


( Heinrich Seidel)

der Lenz auf allen Wegen,
bringt Rosen mir zur Gabe dar
und holder Liebe Segen.
Da lass die Sorgen all vorbei
und schütze die zarten Triebe:
Ach, einmal blüht im Jahr der Mai,
nur einmal im Leben ist die Liebe!

Bald ist der süße Duft verhaucht,
die roten Rosen sterben, du siehst,
was sonst in Glück getaucht,
nach kurzem Traum verderben.
Dann ist's, als ob ins Herz die Reu
mit brennenden Lettern schriebe:
Ach, einmal blüht im Jahr der Mai,
nur einmal im Leben ist die Liebe!

Und ist dereinst dein Haar erbleicht,
so wirst du oftmals klagen,
um ein vergangnes Glück vielleicht
aus ferner Jugend Tagen.
Wohl hast du einmal froh und frei
gedacht, dass es stets so bliebe:
Ach, einmal blüht im Jahr der Mai,
nur einmal im Leben ist die Liebe!












www.Liedtexte.eu
copyright © 2007, Carmen Jakel



Textsammlung
Lieder und Gedichte:
Es streuet Blüten jedes Jahr