Liedtexte.eu -Schullied
Impressum
 

   Lieder ABC
   Lieder

   Liedtexte nach Themen
   Volkslieder
   Kinderlieder
   Kirchenlieder
   Hochzeitslieder
   Weihnachtslieder
   Liebeslieder
   Heimatlieder
   Soldatenlieder
   Seemannslieder
   Jagdlieder
   Studentenlieder
   Wanderlieder
   Stimmungslieder
   Trinklieder
   Turnerlieder
   Frühlingslieder
   Sommerlieder
   Herbstlieder
   Winterlieder

   Gedichte nach Themen
   Liebesgedichte
   Freundschaftsgedichte
   Abschiedsgedichte
   Frühlingsgedichte
   Sommergedichte
   Herbstgedichte
   Wintergedichte
   Weihnachtsgedichte
   Kindergedichte
   Internetseiten


Kinderlieder




Schullied


(Franz Kühn's Lesefibel vor 1866)

Wir sind noch jung und sind noch klein,
drum wollen wir recht lernen
und fleißig wie die Bienen sein
und stille gleich den Sternen.

Es leuchtet ja die ganze Nacht,
ihr klarer, stiller, Schimmer,
wir geben drum gleich ihnen Acht,
sind still und folgsam immer.

Die Fischlein machens anders nicht,
die sind auch immer munter,
und schwimmen, wenn der Tag anbricht
im Bächlein auf und unter.

Wir tun es auch den Vöglein nach
sie singen von den Bäumen:
Ihr Kinder seht, es ist schon Tag,
d'rum ist's nicht Zeit zu träumen.












www.Liedtexte.eu
copyright © 2007, Carmen Jakel



Textsammlung
Lieder und Gedichte:
Schullied