Liedtexte.eu -Bunte Blätter sinken sacht von der Bäume Wipfel
Impressum
 

   Lieder ABC
   Lieder

   Liedtexte nach Themen
   Volkslieder
   Kinderlieder
   Kirchenlieder
   Hochzeitslieder
   Weihnachtslieder
   Liebeslieder
   Heimatlieder
   Soldatenlieder
   Seemannslieder
   Jagdlieder
   Studentenlieder
   Wanderlieder
   Stimmungslieder
   Trinklieder
   Turnerlieder
   Frühlingslieder
   Sommerlieder
   Herbstlieder
   Winterlieder

   Gedichte nach Themen
   Liebesgedichte
   Freundschaftsgedichte
   Abschiedsgedichte
   Frühlingsgedichte
   Sommergedichte
   Herbstgedichte
   Wintergedichte
   Weihnachtsgedichte
   Kindergedichte
   Internetseiten


Herbstgedichte




Bunte Blätter sinken sacht von der Bäume Wipfel


(Cornelia Lechler)

Müde liegt der Abendschein auf der Berge Gipfel.

Hinter jenen Höhen, ach, welch ein wonnig Leben
Schäumend perlt im lichten Kelch feurig Blut der Reben!

Auf zum dunklen Firmament rote Flammen sprühen
Freier, leichter wird der Mut, Herz und Auge glühen

Hell im muntern Wechselklang klingen süße Lieder
Und mein Liebchen regt im Tanz die geschmeidgen Glieder. -

Aber hier im tiefen Tal welch ein eisig Wehen
Herb und dürr am Dornenbusch hängen trockene Schlehen.

Und statt fröhlichem Gesang, statt bewegtem Reigen
Zieht der graue Nebel hin in verdrossnem Schweigen.

Leis entflieht der letzte Ton der verstimmten Leyer
Und die Hände wärm ich mir am Kartoffelfeuer.












www.Liedtexte.eu
copyright © 2007, Carmen Jakel



Textsammlung
Lieder und Gedichte:
Bunte Blätter sinken sacht von der Bäume Wipfel